Liebe Leute, es geht wieder nach Dresden: Am 13./14.11. workshoppe ich beim Career Service der TU in Kooperation mit der Agentur für Arbeit, und es sind wohl noch 2 Plätze frei.

Die Workshops in Dresden waren immer denkwürdig, die Teilnehmer*innen wunderbar ideen- und geschichtenreich – von Werkstudenten der Meißener Manufaktur über das Grübeln, wie ein geisteswissenschaftliches Reinigungsunternehmen aufzuziehen sei oder welche Unternehmen sich wohl für Sprachkenntnisse in Serbisch interessieren, bis hin zu solider und seriöser Textarbeit im Bereich Erotik. Insofern lohnt es sich  auch hinsichtlich der Peer.

Zur Info und Anmeldung geht es hier entlang, bitte sehr: https://tu-dresden.de/karriere/berufseinstieg/termine/Berufsfelder_und_Beschaeftigungschancen